Betech Mass Turning aus Hoogeveen ist sehr stolz auf ihre neue Aufgabe. In den kommenden Jahren wird sie Teile für einen neuesten elektrischen Mercedes herstellen.

Der Automobilhersteller wird nächstes Jahr mit der Elektro-Variante, dem Mercedes EQC, auf den Markt kommen. „Wir haben bereits die ersten Produkte hergestellt“, sagt Wim van de Beld (CEO) im TV-Drenthe-Programm „Doing business in Drenthe“. „In diesem Auto sind etwa sechs Kilo Teile von uns, etwa Teile zum Aufhängen des Elektromotors im Chassis.“

Komplett automatisiert

Der Hauptsitz der Betech Group befindet sich in Hoogeveen. Das Unternehmen hat auch Produktionsstätten in Groningen und Steenwijk. Um diesen Auftrag ausführen zu können, investiert Van de Beld erhebliche Investitionen. „Es ist ein Multi-Millionen-Auftrag, zumindest bis 2028. Dazu gehören auch mehr Menschen, aber auch mehr Roboter und automatisierte Produktionslinien.“ Neue Maschinen werden für diesen Auftrag gekauft.

Betech Mass Turning liefert die Teile nicht direkt an Mercedes, sondern an einen Tier-1-Zulieferer. Dennoch will die deutsche Marke wissen, wie in Hoogeveen alles rund um die Produktion läuft. Dafür kommen sie in Hoogeveen vorbei. „Ein solcher Kunde möchte unsere Produktion sehen und er möchte eine Echtzeit- und Online-Ansicht unseres Fertigungsprozesses, wenn wir ein Werkzeug austauschen und wenn die Serie fertig ist. Wir arbeiten sehr hart daran, dies zu erreichen.“

Expansion in Hoogeveen, Groningen und Steenwijk

Betech Mass Turning hat gerade neue Produktionshallen in Hoogeveen gebaut. Damit hat sich das Areal auf Geschäftsflächen auf rund 10.000 Quadratmeter verdoppelt. Van de Beld plant außerdem den Ausbau der Produktionsstandorte in Groningen und Steenwijk. „Wir werden auch Groningen und Steenwijk verdoppeln. In diesem Moment floriert die gesamte Betech-Gruppe: Je größer Sie sind, desto besser können Sie automatisieren, desto wichtiger werden Sie auf dem Markt.“

 

  • Aktuelle Metallpreise:
  • Copper 6147.00(-0.2)
  • ALUMINIUM 2007.50(-0.02)
  • NICKEL 12140.00(-1.15)
  • ZINC 2687.00(-1.67)
  • TIN 19175.00(+1.12)
  • LEAD 1992.00(+1.56)
  • NASAAC 1440.00(-2.52)
  • ALUMINIUM ALLOY 1265.00(-8.56)
  • Aktuelle Metallpreise:
  • Copper 6147.00(-0.2)
  • ALUMINIUM 2007.50(-0.02)
  • NICKEL 12140.00(-1.15)
  • ZINC 2687.00(-1.67)
  • TIN 19175.00(+1.12)
  • LEAD 1992.00(+1.56)
  • NASAAC 1440.00(-2.52)
  • ALUMINIUM ALLOY 1265.00(-8.56)